Rückschlag für die Challengers

Die Challengers haben im Kampf um die Tabellenführung einen Rückschlag erlitten. Sie unterliegen in der Hitzeschlacht von Bern den Cardinals zweimal denkbar knapp.

Die erste Begegnung ging mit 11-10 an die Bundesstädter und auch Spiel 2 wurde mit 6-5 eine Beute der Cardinals. Somit liegen die Cardinals noch ein Game hinter den zweitplatzierten Challengers. Am kommenden Wochenende bietet sich die Gelegenheit zur Revanche. Am Samstagabend und am Sonntagnachmittag treffen die beiden Teams im Zürcher Heerenschürli wieder aufeinander.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.