Challengers empfangen Flyers am Sonntag

Das NLA-Team der Challengers empfängt die Therwil Flyers am Sonntag, 25. Mai zu zwei Heimspielen im Baseballstadion Heerenschürli. Die beiden Erzrivalen standen sich bereits am vergangenen Wochenende gegenüber, als es für beide Teams je einen Sieg gab. Spielbeginn ist um 11.00 und 14.00 Uhr.

 

Das NLB-Team reist am Samstag, 24. Mai nach Thun, wo es auf die Thun Hunters treffen wird. Die Challengers werden nach ihrem bislang perfekten Saisonstart einen weiteren Erfolg im Berner Oberland anstreben. Letztmals begegneten sich die beiden Teams am 27. August 2011, als die Challengers beide Partien gewannen. Die Spiele beginnen um 11.00 und 14.00 Uhr auf der erneuerten Thuner Allmend.

 

Die U18-Juniors unternehmen einen neuen Versuch. Nachdem der erste Spieltag dem Regen zum Opfer fiel, trifft die SG TruckStar/Challengers am Sonntag, 25. Mai auf die Cardinals/Hunters/Golgoths. Die Spiele finden um 10.00 und 12.30 Uhr auf der Thuner Allmend statt.

 

Die U12-Juveniles treffen am Sonntag, 25. Mai auf die Therwil Flyers und die Spielgemeinschaft der Cardinals/Frogs/Hunters. Der zweite Spieltag in Folge findet in Sissach Tannbrunn statt. Spielbeginn ist um 12.30 und 15.00 Uhr.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.