Challengers holen Sieg in Bern

Die Challengers erzielten am Sonntag, 2. September einen äusserst wichtigen Sieg gegen den amtierenden Schweizer Meister Bern Cardinals. Nachdem der Titelhalter aus der Hauptstadt im ersten Spiel einen knappen 5-4 Sieg einfuhr, sicherten sich die Challengers den Sieg in der zweiten Partie mit einem 8-0 Shutout. Die Challengers benötigen aus den drei verbleibenden Spielen noch einen Sieg, um die Qualifikation für die Playoffs definitiv zu machen. Am Sonntag, 9. September kommt es im Baseballstadion Heerenschürli erneut zum Aufeinandertreffen mit den Cardinals.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.