Challengers nachtaktiv

Das Challengers NLA-Team bestreitet am Mittwoch, 26. und Donnerstag, 27. Juni im Baseballstadion Heerenschürli eine two-game Serie mit dem Stadtrivalen Zürich Lions. Die Challengers werden versuchen im Kampf um die Playoffplätze mit der Konkurrenz Schritt zu halten und das Punktekonto auf 12 Siege zu äuffnen. Damit würden sie nach Anzahl Siegen mit den Bern Cardinals, den Embrach Mustangs und den Zürich Barracudas gleichziehen. Die Spiele beginnen an beiden Tagen um 19.00 Uhr.

 

 

Am Donnerstag, 27. Juni treffen die beiden Softball-Teams der Challengers und der Barracudas auf der Klopstockwiese gleich nochmals aufeinander. Diesmal handelt es sich um ein Nachholspiel. Die Begegnung war ursprünglich für den 20. Juni angesetzt, musste jedoch wegen Regens im dritten Inning abgebrochen werden. Die Partie beginnt um 19.00 Uhr.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.