Challengers reisen zum Meister

Das NLA-Team der Challengers reist am Sonntag, 4. August in die Hauptstadt, wo es auf den Tabellenführer Bern Cardinals treffen wird. Vor drei Wochen entführten die Cardinals alle Punkte aus dem Heerenschürli, sodass sich die Challengers in Bern einen erfolgreicheren Auftritt erhoffen. Die Zürcher sind in der Tabelle zwei Spiele vor den fünftplatzierten Zürich Barracudas, die am Sonntag auf die viertplatzierten Embrach Mustangs treffen werden. Spielbeginn auf der Berner Allmend ist um 11.00 und 14.00 Uhr.

 

Das 1.Liga-Team spielt am Samstag, 3. August in Dulliken erneut gegen die Yverdon Golgoths und die Thun Hunters. Die drei Teams bestritten bereits vor zwei Wochen ein Tagesturnier in Thun. Die SG TruckStar/Challengers wartet noch immer auf den ersten Sieg in dieser Spielzeit, wird aber sicher bis zum Schluss darum kämpfen, dieses Ziel zu erreichen. Spielbeginn ist um 10.00 und 15.00 Uhr in Dulliken Untere Ey.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.