GMail als neuer Challengers Mailserver

Die Mailserver von Challengers.ch sind umgestellt. Alle Mails können in einem neuen, separaten GMail-Account aufgerufen werden. Um euch einzuloggen, könnt Ihr den folgenden Link benutzen: http://mail.google.com/hosted/challengers.ch/
Dieser Link ist auch in der Linksnavigation zuunterst als "Your Mail" ersichtlich.

Wenn ihr wollt, könnt ihr die E-Mails von GMail durch Aktivierung des POP in den Einstellungen in einer Anwendung wie Outlook ansehen, und ihr könnt auch Weiterleitungen einrichten.

Anleitung zum Gebrauch von GMail für Challengers.ch

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.