Heimspielpremiere gegen den Meister

Nach drei Spieltagen auf fremdem Terrain laufen die Challengers am Samstag, 12. Mai nun erstmals im heimischen Baseballstadion Heerenschürli auf. Zu Gast in Schwamendingen ist der amtierende Meister Bern Cardinals. Während die Challengers von ihren bisherigen sechs Spielen zwei gewinnen konnten, ist der Titelhalter noch ungeschlagen. Die Spiele beginnen um 11.00 und 14.00 Uhr.

Zu einem Aufeinandertreffen in familiärer Atmosphäre kommt es am Samstag, 12. Mai auf der Klopstockwiese. Die SG Eagles/Challengers empfängt das erste Team der Challengers zu einem Doubleheader. Spielbeginn ist um 11.00 und 13.30 Uhr.

Die U12-Juveniles eröffnen als letztes Team der Organisation am Samstag, 12. Mai ihre Saison. Wie bereits im Vorjahr besteht wiederum eine Kooperation mit den Truck Star Dulliken, was 2011 zum dritten Schlussrang geführt hatte. Die SG TruckStar/Challengers trifft auf die Hünenberg Unicorns. Gespielt wird um 11.00 und 13.30 Uhr auf dem Sportplatz Untere Ey in Dulliken.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.