Schweiz U18 unterliegt Österreich

Die Schweizer U18 Baseball Nationalmannschaft verlor am Qualifier European Championship Juniors Turnier, das vom 28. Juli bis 2. August im schwedischen Eskilstuna ausgetragen wird, gegen die Nachbarn aus Österreich. Die Schweizer gingen zu Beginn mit 3-1 in Führung und hielten die Partie bis im fünften Inning ausgeglichen, ehe die Österreicher noch auf 13-3 davonzogen. Starter Simon Saxer pitchte 2 1/3 Innings und liess 4 Hits und 3 Runs – 2 davon earned – zu und notierte 4 Strikeouts. Die Eidgenossen (1-2) treffen am Schweizer Nationalfeiertag um 12.00 Uhr auf den unbesiegten Turnierfavoriten Belgien.

Weitere Informationen:
Spielplan 

Kader Schweiz 

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.