Softball-Team mit vier Spielen auf der Klopstockwiese

Das Softball-Team hat ein arbeitsreiches Wochenende mit vier Spielen auf der Klopstockwiese vor sich. Am Samstag, 19. Mai kommt es zum zweiten Versuch gegen die SG Eagles/Challengers, nachdem am letzten Wochenende das erste Duell dem Regen zum Opfer fiel. Tags darauf empfangen die Challengers dann den Stadtrivalen Zürich Barracudas. Die Spiele beginnen an beiden Tagen jeweils um 11.00 und 13.30 Uhr.

Das NLB-Team läuft erstmals in dieser Saison im heimischen Baseballstadion Heerenschürli auf, wo es am Samstag, 19. Mai zum Aufeinandertreffen mit der U18-Nationalmannschaft kommt, welche als Vorbereitung auf das Qualifier European Championship Juniors Turnier im französischen Toulouse vom 10. bis 14. Juli an der NLB-Meisterschaft teilnimmt. Die Spiele beginnen um 12.00 und 15.00 Uhr.

Die U15-Cadets reisen nach Wittenbach, wo sie am Samstag, 19. Mai auf die Wittenbach Vikings und die Black Hawks treffen. Die Spiele beginnen um 10.00 und 12.30 Uhr auf der OZ Wiese.

Die U12-Juveniles versuchen nach einem Rainout verspätet ihre Saison zu eröffnen. Die Spielgemeinschaft TruckStar/Challengers trifft dabei am Sonntag, 20. Mai auswärts auf die Therwil Flyers. Spielbeginn ist um 11.00 und 13.30 Uhr in Therwil Känelmatt II.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.