Byrne Schweizer MVP, Sedin Best Batter

sbsf_awards_2014Challengers Spieler Ryan Byrne wurde an der diesjährigen Generalversammlung der Swiss Baseball and Softball Federation im Haus des Sports in Ittigen als MVP der Baseball NLA ausgezeichnet. Byrne schloss die Saison mit einer Batting Average von .417, 43 Hits, 17 RBI und 27 Runs scored ab und erreichte als Pitcher eine ERA von 2.47, einen Rekord von 8-6, 4 Saves und erzielte 182 Strikeouts, was eine neue Bestmarke in der Schweizer Liga bedeutete.

Zudem erhielt Robert Sedin zum zweiten Mal nach 2012 die Auszeichnung als Best Batter der NLA. Sedin erreichte eine Batting Average von .462, 42 Hits, 12 Doubles, 1 Homerun, 15 RBI’s und scorte 37 Runs. Als Best Pitcher wurde Gavin Guarrera von den Therwil Flyers gewählt, während Corina Casparis von den Luzern Eagles zum MVP der Softball-Liga ernannt wurde.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.