Cadets erreichen das Finale

Die Challengers U15 Cadets qualifizierten sich zum vierten aufeinanderfolgenden Mal für den Playoff-Final und hielten die Hoffnung auf den dritten Meistertitel in Serie am Leben. Der Titelhalter gewann seine best-of-three Halbfinalserie gegen die Berner Bears mit zwei Siegen am Sonntag, 16. August in Rapperswil-Jona. Die Challengers setzten sich im ersten Spiel mit 18-5 durch, bevor sie die zweite Partie mit 18-1 für sich entschieden.
Im Final treffen die Challengers auf die Spielgemeinschaft der Lions/Rainbows, die sich in ihrem Halbfinal mit zwei Siegen souverän gegen den Vorjahresfinalisten Therwil Flyers durchgesetzt haben.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.