Cadets Premiere mit Rang 2

Das neuformierte Challengers Cadets-Team feierte am Samstag, 24. März am Hallenturnier im zürcherischen Rümlang eine gelungene Premiere. Erstmals liefen die Junioren der Oberland Challengers und der Zürich Challengers unter der Führung von Joel Cox und Bryan Shemley gemeinsam auf. Und die jüngsten Challengers wussten zu überzeugen. Zwar ging das Startspiel gegen die Rümlang Kobras mit 1-6 verloren, doch mit drei Siegen in Folge gegen die Lions/Bandits (8-1), Flyers/Frogs (10-6) und Wittenbach Vikings (7-4) erspielten sich die Challengers, bei denen nicht weniger als acht Spieler ihr Debut gaben, den tollen 2. Rang. Turniersieger wurden die gastgebenden Rümlang Kobras.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.