Challengers reisen an den Europacup

Zum 14. Mal in der Vereinsgeschichte und zum ersten Mal seit 2008 nehmen die Challengers in diesem Jahr am Baseball Europacup teil. Möglich machten dies die Rückgabe des zweiten Schweizer Startplatzes durch die Embrach Mustangs und der Verzicht der Therwil Flyers nachzurücken.

 

Die Challengers werden vom 16. bis 21. Juni am European Cup Qualifier im belgischen Antwerpen teilnehmen. Gegner sind NADA Split aus Kroatien, die Vienna Wanderers aus Österreich, Leksand Baseball aus Schweden und der Gastgeber Brasschaat Braves.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.