Hallenturnier St. Gallen


Die U15-Cadets der Challengers nahmen am Samstag, 28. Februar am Hallenturnier in St. Gallen teil. Das Turnier zum 10-jährigen Jubiläum der Wittenbach Vikings in der beeindruckenden Halle des Athletik Zentrums St. Gallen wurde vom Gastgeber hervorragend organisiert. Das Teilnehmerfeld war ein Mix aus Cadets- und Slowpitch-Teams. Die Challengers waren dank einem Sieg gegen die Vikings/Devils am Ende das bestplatzierte Cadets-Team, blieben gegen die Slowpitch-Teams jedoch chancenlos.
Die Pilots, das Juveniles-Team mit Spielern der Embrach Rainbows, der Zürich Lions und der Challengers, belegte am U12-Turnier, welches gleichenorts am Sonntag, 1. März stattfand, den guten zweiten Platz.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.