Juveniles siegen auch in Olten

Die U12-Juveniles bestätigen ihre Fortschritte und gewinnen die U12-Kategorie am 3. Dreitannen-Cup in Olten. Die Challengers zeigten drei sehr konzentrierte Leistungen mit gutem Batting und tollen Spielzügen in der Verteidigung. Mit Siegen gegen die Therwil Flyers, die Dulliken TruckStar und die Hünenberg Unicorns sicherte sich das Team von Headcoach Adrian Kämpfer ungeschlagen den ersten Rang. Nach dem Erfolg in Embrach vor vier Wochen ist dies bereits der zweite Turniersieg in dieser Hallensaison. Am 19. März findet in Rümlang das letzte Indoor Turnier statt, bevor es am 2. April zum Saisonauftakt auf Rasen in Wittenbach kommt.

Auch die U15-Cadets konnten sich in Olten gut in Szene setzen. Sie feierten zwei Siege gegen die Therwil Flyers und die TruckStar/Hunters und unterlagen den Hünenberg Unicorns sowie dem Turniersieger Sissach Frogs, was in der Endabrechnung den dritten Platz ergab. Für das Highlight sorgte Divianshu Tyagi mit einem Homerun gegen die TruckStar/Hunters.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.