Ladies stehen bei zehn Siegen

Das Softball-Team gewinnt seine beiden Partien beim Tsbellenschlusslicht Panthers/Barracudas und steht nun bei zehn Siegen aus 13 Partien.

Am Sonntag trafen die Challengers auswärts in Wittenbach auf die neue Equipe der Panthers/Barracudas, die aus Spielerinnen der Wittenbach Vikings und der Zürich Barracudas besteht. Die Challengers unterstrichen ihre gute Form auch beim Gastspiel in der Ostschweiz und sicherten sich mit 13-3 und 24-8 ihre Siege Nummer neun und zehn in der laufenden Saison.

Am Donnerstagabend kommt es in Rümlang zum zweiten Nightgame der Saison gegen den noch immer ungeschlagenen Spitzenreiter Zürich Barracudas.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.