Ladies stehen bei zehn Siegen

Das Softball-Team gewinnt seine beiden Partien beim Tsbellenschlusslicht Panthers/Barracudas und steht nun bei zehn Siegen aus 13 Partien.

Am Sonntag trafen die Challengers auswärts in Wittenbach auf die neue Equipe der Panthers/Barracudas, die aus Spielerinnen der Wittenbach Vikings und der Zürich Barracudas besteht. Die Challengers unterstrichen ihre gute Form auch beim Gastspiel in der Ostschweiz und sicherten sich mit 13-3 und 24-8 ihre Siege Nummer neun und zehn in der laufenden Saison.

Am Donnerstagabend kommt es in Rümlang zum zweiten Nightgame der Saison gegen den noch immer ungeschlagenen Spitzenreiter Zürich Barracudas.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.