Ladies unterliegen erneut im Pitcher Duell

Das Softball-Team verlor auch das zweite Night Game gegen die Zürich Barracudas innert Wochenfrist, diesmal mit 0-3 auf der Klopstockwiese. Nicole Nonnemacher entschied auch das zweite Pitcher Duell mit Alyssa Razo für sich. Sie erzielte einen Shutout Win, gab nur drei Hits ab bei dreizehn Strikeouts und besiegelte mit zwei Triples und zwei Runs auch in der Offensive das Schicksal der Challengers. Diese konnten auf den 0-3 Rückstand nach drei Innings nicht reagieren, auch eine 45-minütige Regenunterbrechung änderte an der Physiognomie des Spiels nichts. Anouk Lkharrazi gelang im vierten Inning ein Double, während Leandra Simitovic und Simona Cellar mit zwei Singles im siebten Inning nochmals etwas Spannung ins Spiel brachten. Nonnemacher beendete das Spiel jedoch mit einem Strikeout gegen den tying Run.

Die Challengers treffen bereits am Samstag, 2. Juli auf den amtierenden Meister Luzern Eagles. Aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes in Reussbühl wird der Spieltag auf der Klopstockwiese ausgetragen.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.