Provisorische Spielpläne

Die Swiss Baseball and Softball Federation hat die provisorischen Spielpläne für die Baseball NLA und NLB erstellt. Dabei erhält das Wort provisorisch unter den gegebenen Umständen noch etwas mehr Gewicht als ohnehin schon.

Das Fanionteam der Challengers würde demnach seine Saison am Samstag, 10. April mit einem Gastspiel bei den Wil Pirates eröffnen. Der Home Opener wäre am Sonntag, 16. Mai gegen den amtierenden Meister Therwil Flyers.

Das NLB-Team ist in die Gruppe 2 eingeteilt worden und trifft dort auf die Dulliken TruckStar, die Luzern Eagles II, die Wil Pirates II und den Stadtrivalen Zürich Lions. Die Saisoneröffnung wäre für den Samstag, 17. April mit einem Heimspiel gegen die Luzern Eagles vorgesehen. (Bild Georgia Tech)

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.