Softball-WM in Kanada

160713 CH-Softball-Team

Das Schweizer Softball Nationalteam nimmt vom 15.-24. Juli zum ersten Mal an einer Softball-WM teil. Die insgesamt 15. WM findet dieses Jahr im kanadischen Surrey statt. In der Vorrunde kämpfen die 31 Teams um den Einzug in die Championship Round der besten 16 Equipen. Die Schweizerinnen bekommen es in der Gruppe C mit Australien, Mexico und Serbien zu tun. Im Kader von Headcoach Kathy Coyle stehen mit Simona Cellar und Leandra Simitovic auch zwei Spielerinnen der Challenegrs. Sabina Sokolowski ist zudem als Team-Managerin Teil des Staffs.

Programm:

  • Freitag, 15. Juli: Schweiz vs. Serbien
  • Samstag, 16. Juli: Australien vs. Schweiz
  • Sonntag, 17. Juli: Mexico vs. Schweiz
  • Montag, 18. Juli: Championship round / Placement round

Weitere Informationen gibt es auf der Turnier Homepage. (Foto SBSF)

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.