Softballerinnen im Halbfinal gegen Flyers

Das Softball-Team trifft in den Playoff-Halbfinals auf die Therwil Flyers, welche die Saison mit 20 Siegen aus 20 Spielen dominiert haben. Die Challengers unterlagen im letzten Doubleheader jedoch zweimal nur knapp. Die Best-of-3 Serie wird am Samstag mit einem Heimspiel für die Challengers gestartet – wobei Heimspiel nicht ganz korrekt ist. Die TK des nationalen Verbandes hat aus organisatorischen Gründen entschieden, dass beide Halbfinalserien auf demselben Feld gespielt werden, womit die Challengers ihr Heimspiel nun am Samstag, 5. September um 13.30 Uhr in Rümlang austragen werden. Spiel 2 und falls nötig 3 finden am Sonntag, 6. September dann in Therwil statt.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.