Arbeitsreiches Wochenende für die Challengers

Das NLA-Team trifft am Samstag, 23. Mai auswärts auf die zweitplatzierten Lausanne Indians (7-4). Die Challengers (5-5) konnten in vier Anläufen in Lausanne noch nie gewinnen und warten seit sechs Spielen auf einen Erfolg gegen die Waadtländer. Letztmals waren die Challengers mit einem 8-6 

am 19. Mai 2007 gegen die Indians als Sieger vom Platz gegangen. Spielbeginn ist um 12.00 und 15.00 Uhr in Lausanne Terrain de Chavannes.

Das Softball-Team empfängt am Samstag, 23. Mai die Bern Cardinals zu Hause auf der Klopstockwiese. Die beiden Teams liegen mit je zwei Siegen aus vier Spielen gemeinsam auf dem vierten Tabellenrang. Die Spiele beginnen um 12.00 und 14.30 Uhr.

Die Cadets treffen am Samstag, 23. Mai in Rümlang auf die Rümlang Kobras und auf die Spielgemeinschaft der Lions/Rainbows. Die Spiele beginnen um 10.00 und 15.00 Uhr in Rümlang Rümelbach.

Das 1.Liga-Team versucht am Sonntag, 24. Mai seine Leaderposition in der Ostgruppe auszubauen. Die Challengers (3-1) treffen in Rapperswil-Jona auf die Zürich Eighters (0-4) und auf die Jona Bandits (2-2). Die Spiele beginnen um 10.00 und 15.00 Uhr im Rapperswiler Lido.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.