Cadets besiegen Tabellenführer

Den U15-Cadets der Challengers läuft es rund. Am Samstag schlagen sie erstmals in dieser Saison den Spitzenreiter Rümlang Kobras und konsolidieren Rang 2 in der Tabelle.

In den bisherigen zwei Partien gegen die Rümlang Kobras gab es für die Challengers nicht viel zu holen. Ganz anders am Samstag in Embrach. Die Stadtzürcher setzten sich gleich mit 15-7 gegen die Zürcher Unterländer durch. Die zweite Partie gegen die SG Vikings/Submarines verlief aus Sicht der Challengers lange harzig. Erst am Schluss kam der Vorteil des breiter aufgestellten Kaders zum Tragen, sodass die Challengers im letzten Inning den Sieg mit 19-5 in trockene Tücher brachten.

Die nächsten PArtien für die Cadets stehen am 24. Juni an, wiederum in Embrach.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.