Cadets win Indoor Tournament

The Cadets finished their indoor season with a victory. The C’s won the Indoor Tournament at Rümlang on Saturday, March 21. With two wins and one draw in the qualification round the team of headcoach Bryan Shemley reached the final against the Rümlang Kobras. Both teams played flawless in the field, so that they changed zeros on the scoreboard for the first half of the game. In the fifth inning the C’s took a 4-1 lead after a 3-Run Homerun by Korey Kovac. But the Kobras almost erased the deficit, before Gabe Staub made it 5-3 to seal the deal.

Die Cadets beendeten ihre Hallensaison mit einem Sieg. Die Challengers gewannen am Samstag, 21. März das Hallenturnier in Rümlang. Das Team von Headcoach Bryan Shemley erreichte mit zwei Siegen und einem Unentschieden den Final gegen die Rümlang Kobras. Beide Verteidigungen agierten tadellos, sodass bis zur Spielhälfte keine Runs verbucht wurden. Die Challengers konnten dann durch einen 3-Run Homerun von Korey Kovac im fünften Inning auf 4-1 davon ziehen. Die Gastgeber verkürzten jedoch wieder auf 3-4, ehe Gabe Staub mit dem 5-3 den Blauen den Turniersieg sicherte.

Playing for the Challengers – für die Challengers spielten:
Jarrod Baker, Hazim Boumaiza, Luca Chavez, Austin Dillingham, Peter Friedli, Joseph Kimball, Korey Kovac, Yanik Probst (Eagles), Danilo Schneider, Gabe Staub, Marcel Zuberbühler, Bryan Shemley (Headcoach), Tom Kimball (Base Coach)

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.