Cadets zweimal mit Extra-Innings, Entscheidungsspiel am Sonntag

Duelle zwischen den Flyers und den Challengers sind vom Grundsatz her schon brisant. Was die zwei U15-Teams der beiden Organisationen in Spiel 1 und 2 des Playoff-Halbfinals zeigten, war an Dramatik aber kaum zu überbieten. Als Folge dieses verrückten Spieltags kommt es am Sonntag in Therwil zu einem Entscheidungsspiel.

In der ersten Begegnung des Tages waren die Challengers dem Sieg nahe. Beim Stande von 1-1 hatten sie bei einem Out den leading Run auf der dritten Base, als ein Comebacker den Fuss des Flyers Pitchers traf, woraus ein Double Play wurde und die Scoring Chance zunichte machte. Besser machten es wenig später die Flyers im ersten Extra-Inning. Sie holten sich auf einen Wild Pitch den Walk-off Win in Spiel 1.

Im zweiten Spiel des Tages schaute es dann lange danach aus, als müssten die Challengers die Hoffnungen auf eine Finalqualifikation begraben. Die Flyers führten bereits mit 4-1, ehe sich die Challengers in die Partie bissen. Es gelang ihnen beileibe nicht alles nach Wunsch, aber sie blieben fokussiert und verkürzten zunächst auf 2-4. Im fünften Inning kamen die Zürcher gänzlich im Spiel an. Auf einen Sac Fly von Bastian Kämpfer glichen sie zum 4-4 aus. Im sechsten Inning kam Noam Blickenstorfer als potentieller Winning Run auf Base. Aber Pinch Runner Benotto Simon wurde bei einem Squeeze Play Versuch von der Flyers Verteidigung out gemacht. So ging es erneut in die Extra-Innings. Die Flyers kamen der Führung gefährlich nahe, als ihnen bei zwei Outs ein Triple gelang. Reliever Jack Siemers gelang dann aber das dritte Out und in der zweiten Hälfte des siebten innings kamen die Challengers zum Walk-off Win. Mit Mio Hidber auf Base schlug Bastian Kämpfer den Ball an den Pitcher’s mount, welcher dem Ball eine Richtungsänderung gab und so der Flyers Verteidigung das Play verunmöglichte. Somit steht es in der Serie 1-1.

Auch in der zweiten Halbfinalserie steht es nach dem ersten Tag 1-1. Die Rümlang Kobras siegten in Spiel 1 gegen Geneva Baseball deutlich mit 25-6, mussten aber in Spiel 2 mit 10-11 als Verlierer vom Platz.

U15-Cadets Playoff-Halbfinal (best-of-three): Challengers vs. Flyers 1-1

  • Spiel 1 – Samstag, 1. September: Zürich Challengers vs. Therwil Flyers 1-2 (7 Inn.)
  • Spiel 2 – Samstag, 1. September: Therwil Flyers vs. Zürich Challengers 4-5 (7 Inn.)
  • Spiel 3 – Sonntag, 2. September: Zürich Challengers vs. Therwil Flyers
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.