Challengers Hallenturnier

151115 Hallenturnier CBCZ
Am Sonntag, 15. November fand in der Sporthalle der ETH Hönggerberg in Zürich das 1. Challengers Hallenturnier für Junioren statt. Den Anfang machten die T-Baller, wo die jüngsten Aktivmitglieder der Luzern Eagles, Therwil Flyers und Zürich Challengers ihr Können mit Bat und Glove zeigten. Im anschliessenden Hauptevent, dem Turnier der U12-Juveniles, trafen die Gastgeber Challengers auf die Friesi Kobras, die Rümlang Kobras und die Therwil Flyers. Die Teams zeigten viele schöne Hits und tolle Spielzüge und wussten das zahlreiche Publikum zu begeistern. Als stärkstes Ensemble erwiesen sich die Flyers, die zwar in der Vorrunde den Rümlang Kobras den Vortritt lassen mussten, im Final aber sicher mit 14-4 gewannen. Die Challengers beendeten ihr Heimturnier auf Rang drei mit einem Sieg aus drei Partien.



Ein grosses Dankeschön an die teilnehmenden Teams sowie an die freiwilligen Helfer, ohne die ein solches Turnier nicht durchführbar wäre.



Schlussrangliste:

1. Therwil Flyers
2. Rümlang Kobras
3. Zürich Challengers
4. Friesi Kobras

Facebooktwittermail

Ein Kommentar:

  1. Hallo Challengers,

    Herzlichen Dank für die tolle Organisation und die hervorragende Vor-Ort Betreuung. Als Teilnehmer wie auch Zuschauer haben wir uns wohl gefühlt und viel Spass erlebt.
    Top gemacht! Vielen DANK!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.