Doppelsieg der Cadets in Wil

Die U15-Cadets starten mit einem Ausrufezeichen in die neue Saison. Sie holen sich mit zwei Siegen einen Sweep gegen die SG Pirates.

Schon die erste Partie des Tages verfügte über ein dramatisches Drehbuch. Florin Kämpfer und Joseph Stotz lieferten gleich zum Saisonstart einen combined No-Hitter ab und waren massgeblich verantwortlich für den hauchdünnen 4-3 Sieg. Die Zürcher drehten das Spiel im vierten Inning mit drei Runs und brachten hernach den Vorsprung ins Ziel.

Das zweite Duell brachte dann auf beiden Seiten einige Runs mehr, Sieger waren aber erneut die Gäste aus Zürich. Die Challengers setzten sich mit 11-7 durch und feierten einen tollen Einstieg in die Saison 2022. Schon nach zwei Innings lagen die Zürcher mit 7-1 vorne, nachdem Eita Kanda mit einem 2-Run Single, Jordi Bucher mit einem 2-Run Double und Florin Kämpfer mit einem RBI-Single fünf Runs produzierten. Im dritten Durchgang liessen Noam Müller mit einem 2-Run Single und Niilo Benz weitere Runs folgen.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.