Dritter Rang für U15-Cadets in Olten



Die U15-Cadets wussten beim Dreitannen-Cup in Olten nur phasenweise zu überzeugen. Aufgrund einer zu hohen Fehlerquote machten sie sich das Leben selber schwer.

Im ersten Spiel trafen die Challengers auf die Therwil Flyers. Die Partie wurde auf hohem Niveau ausgetragen, wobei die Baselbieter eine Spur besser waren und letztlich zu hoch 6-1 gewannen. In der Folge mühten sich die Zürcher mit sich und ihren Gegnern ab. Einem knappen 7-5 Sieg gegen die SG Eagles/Unicorns folgte eine 1-4 Klatsche gegen die SG Truck Star/Hunters. Und auch im letzten Spiel des Tages blieben die Zürcher unkonstant, behielten aber in einer wilden Partie mit 14-13 die Oberhand. Die Achterbahn endete folgerichtig mit Rang drei in der Mitte der Rangliste.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .