Juveniles entthront

Nach zwei Meistertiteln und vier Finalqualifikationen in Serie bleibt den U12-Juveniles in diesem Jahr nur das Spiel um Rang drei. Die Challengers unterliegen im Halbfinale wie die Grossen den Bern Cardinals.

Den Zürchern gelang es nach den Sommerferien nicht mehr, an ihr Rendement vom Saisonbeginn heranzukommen. In Bern erwischten sie keinen guten Tag und mussten sich diskussionslos mit 1-6 geschlagen geben.

Im Spiel um Rang drei treffen die Challengers am kommenden Samstag auf das zweite Berner Team, derweil die Bern Cardinals gegen die Zürich Kobras um den Titel spielen werden.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.