Juveniles Halbfinal in Bern

Bei den U12-Juveniles kommt es in der aufgrund der coronabedingt verkürzten Saison auch zu verkürzten Playoffs. Statt der Final Four Turniere, wie ie in den letzten Jahren ausgetragen worden sind, finden in dieser Saison sowohl die Halbfinals als auch das Finale in nur einem Spiel statt.

Die Zürich Challengers reisen am Samstag als Zweiter der Ostgruppe zum Gruppensieger der Westgruppe, den Bern Cardinals. Gespannt darf man den in dieser Saison erstmaligen Vergleich zwischen Vertretern der Ost- und der Westgruppe erwarten. Die Partie zwischen dem Titelverteidiger Challengers und den Cardinals beginnt um 11.00 Uhr auf der Berner Allmend.

Das 1.Liga-Team bestreitet am Samstag seinen dritten Spieltag der Saison. Weil das Heerenschürli wegen der NLA-Playoffs belegt ist, muss auch am Samstag ausgewichen werden. Die Partien gegen die Embrach Mustangs II und die Zürich Eighters finden um 10.00 und 15.00 Uhr in Embrach PZ Hard statt.

Am Sonntag stehen auch die U15 Cadets im Einsatz. Nach einigen Planänderungen finden die Spiele nun in Rümlang Rümelbach. Um 10.00 Uhr geht es in einem Platzierungsspiel gegen die Hünenberg Unicorns. Um ca. 14.30 Uhr findet zudem noch ein Freundschaftsspiel gegen die Bern Cardinals statt.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.