Softball-Team scheidet aus

Als letzte Equipe der Challengers schieden die Softballerinnen am Sonntag, 6. September aus dem Titelrennen aus. Gegen die favorisierten Qualifikationssiegerinnen der Therwil Flyers gab es in Spiel 2 der Best-of-3 Halbfinalserie eine 3-7 Niederlage, womit die Flyers die Serie mit 2-0 für sich entschieden. Im Finale treffen sie auf die Luzern Eagles, die die gestrige Niederlage in Spiel 1 gegen die Zürich Barracudas mit zwei Shutout-Siegen noch wettmachen konnten. Die Challengers beschliessen die Saison 2015 im vierten Rang.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.