Softballerinnen mit sechster Niederlage in Folge

Das Softball-Team traf am Samstag, 27. Juni in Reussbühl auf die Luzern Eagles. Dabei konnten die Challengers die Serie siegloser Spiele nicht stoppen. Im Gegenteil. Die Zürcherinnen blieben in beiden Partien chancenlos und unterlagen mit 2-12 und 0-9 zweimal deutlich. Den Eagles gelangen im ersten Spiel gar zwei Homeruns, darunter ein Grand Slam. Ausserdem blieben die Challengers gegen ausländische Pitcherinnen in den letzten drei Partien ohne einen einzigen Run. Am Donnerstag, 2. Juli gibt es im Stadtderby auf der Klopstockwiese die nächste Gelegenheit zu punkten.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.