Softballerinnen mit Sweep gegen TruckStar

Den Challengers gelingen erstmals in dieser Saison zwei Siege an einem Spieltag, womit sie die Anzahl gewonnener Spiele verdoppeln.

Am Spieltag gegen den Tabellennachbarn Dulliken TruckStar bot sich den Zürcherinnen die Chance sich mit einem Sweep etwas Luft auf die Kontrahentinnen zu verschaffen und gleichzeitig den Abstand zu den Playoffplätzen zu verkürzen. Und dies gelang den Challengers perfekt. Nach einem 11-6 Erfolg in Spiel 1, setzten sie mit einem 12-3 Sieg in der zweiten Partie gar noch eins drauf.

Am Donnerstag, 18. Juni bekommen es die Challengers als nächstes in Rümlang aber mit dem noch ungeschlagenen Titelverteidiger Zürich Barracudas zu tun.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.