Softballerinnen verlieren Derby

Das Softball-Team kann auch im dritten Anlauf gegen den Stadtrivalen Zürich Barracudas nicht gewinnen. Die Challengers unterliegen den barracudas am Dienstagabend mit 0-3. Im Duell der beiden amerikanischen Pitcherinnen Victoria Shepard und Danielle Bonnet wa von Anfang an klar, dass nur wenige Runs erzielt werden. Zu dominant agierten die beiden Pitcher. Im vierten Inning gelangen den Barracudas jedoch zwei Runs, welche sich bereits als entscheidend erwiesen. Somit verlängerte sich die Negativserie der Challengers auf nun bereits vier Niederlagen. Sie verbleiben damit im vierten Rang.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.