Trainingsbetrieb wieder eingestellt

Die heute vom Bundesrat verkündeten neuen Massnahmen gegen das Coronavirus haben erneut zur Folge, dass der Trainingsbetrieb ab sofort eingestellt werden muss und bis auf Weiteres aber mindestens bis am 22. Januar keine Baseball- und Softballtrainings mehr stattfinden können. Dies betrifft sowohl die Erwachsenen wie auch leider die Junioren!

Das Sportamt der Stadt Zürich hat bekannt gegeben, dass einerseits alle Anlagen um 19.00 Uhr schliessen werden. Andererseits werden als Folge der kantonalen Vorgaben für die Schulen per Samstag, 12. Dezember 2020, alle Sportanlagen auf Schularealen für die ausserschulische Nutzung von Vereinen geschlossen.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.