Turniersieg für Dominican All-Stars, Challengers im 3. Rang

Eine herausragende Pitchingleistung und eine starke Defense sichern den Dominican All-Stars den zweiten Titelgewinn nach 2014 am Zürcher Frühlingsturnier. Die Challengers klassieren sich im dritten Rang.

Die Lateinamerikaner bezwangen im Final ein ebenbürtiges Team der Padres, bei denen die Hits in den entscheidenden Momenten gefehlt haben. Am Schluss gewannen die Dominikaner klar mit 4-0.

Für die Challengers war der finaleinzug nach zwei Niederlagen am Samstag bereits nicht mehr möglich. Das Stadtderby war eine Beute der Zürich Barracudas, die mit 9-4 gewannen, und gegen die Dominican All-Stars bleiben die Challengers beim 0-5 ohne Chance. Im Sonntagsspiel konnten die Challengers dann doch noch ihren einzigen Turniersieg mit einem 3-0 über die Padres feiern.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.