Veteran’s Game

img_8251

img_8245

img_8247

img_8250

Nach dem positiven Pilotversuch im Vorjahr gab es am Mittwochabend im Baseballstadion Heerenschürli die Neuauflage des Veteran’s Games. Ehemalige Spieler des Fanionteams wie Wayne Testino, Beni Blank, Peter Rothenhäusler, Manuel Schretzmann, Beat Eichenberger, Anubis Benitez, Armin Blickenstorfer, Enrico und Werner Zingg, Chris Palatinus oder Thomas Landis zeigten gegen das aktuelle Challengers Roster aus aktiven NLA-, NLB- und 1.Liga-Spielern was noch in ihnen steckt. Vielleicht nicht mehr so schnell wie einst – es wurde im dritten Inning ein Fahrrad auf 2nd Base gesichtet – aber noch immer äusserst beschlagen, glichen die Veteranen die Partie im sechsten Inning auf 14-14 aus. Beim anschliessenden sozialen Teil der Veranstaltung wurde dann so manche Anekdote ausgetauscht. Die Planung für das Veteran’s Game 2017 läuft bereits.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.