Zwei Siege für 1.Liga-Team

Das 1.Liga-Team feierte am Samstag eine Premiere. Erstmals gelangen dem Team zwei Siege an einem Tag.

Die wiederum mit einigen jungen Spielern angetretenen Challengers vermochten am Samstag in Wil gleich beide Partien zu gewinnen. Gegen die SG Submarines/Bandits/Vikings gab es in einem wilden Spiel einen 18-14 Erfolg und auch im Anschluss gegen die SG Devils/Submarines kamen die Zürcher mit 11-10 zu einem knappen Erfolg. Damit verbessern sich die Challengers in der Tabelle mit einem 3-3 Rekord auf Rang 3.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.