Challengers und Frogs teilen Punkte

Die Challengers konnten im Kampf um den letzten Playoff-Platz nicht den erhofften Abstand herstellen. Am Samstag, 14. August kamen die Zürcher bei den Sissach Frogs nicht über eine Punkteteilung hinaus. Im ersten Spiel sicherten sich die Challengers mit einem 13-9 zwar den ersten Saisonerfolg gegen die Baselbieter, konnten aber im zweiten Spiel die Leistung nicht wiederholen und unterlagen den Frogs mit 9-15.

Somit kommt es zu einem innerstädtischen Duell um den vierten Rang zwischen den Zürich Barracudas (14-11) und den Challengers (14-9). Die beiden Stadtclubs werden sich am Mittwoch, 18. August um 19.00 Uhr in einem Night Game im Stadion Heerenschürli direkt gegenüberstehen.

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.