U15-Cadets in Therwil im letzten Rang

Für die U15-Cadets der Challengers war das Hallenturnier am Sonntag, 22. Januar in Therwil bereits der zweite Wettkampf des Winters nach dem Hallenturnier in Wil von Anfang Dezember. Die Mannschaft von Headcoach Adrian Kämpfer konnte den guten Eindruck von vor sieben Wochen jedoch nicht bestätigen. Mit einem wenig konzentrierten Auftritt gingen die Spiele gegen die Flyers und Kobras klar verloren. Erst gegen den späteren Turniersieger Neuenburg Atomics zeigten die Challengers, was sie können. Sie hielten gegen das deutsche Team gut mit und hätten die Partie im letzten Inning gar noch gewinnen können. Am Ende blieben jedoch drei Niederlagen aus drei Spielen auf dem Scoreboard. Das nächste Hallenturnier für die Challengers findet am Samstag, 4. Februar in Embrach statt.

Resultate U15 Hallenturnier Therwil

  • Challengers vs. Rümlang Kobras 6-12
  • Therwil Flyers vs. Challengers 11-3
  • Neuenburg Atomics vs. Challengers 4-2
Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.