Zertifikatspflicht im Hallentraining ab 06.12.21

Wie der Bundesrat an seiner Medienkonferenz am Freitag bekannt gegeben hatte, gelten ab dem Montag, 6. Dezember neue Massnahmen gegen Covid-19. Dies betrifft auch den Sport. Neu dürfen Hallentrainings nur noch mit einem gültigen Covid-19 Zertifikat (3G) besucht werden.

Covid-Zertifikatspflicht für Trainings indoor:
– Für Personen ab 16 Jahren ist der Zutritt zu den Innenräumen nur noch mit einem gültigen Zertifikat (3G) gestattet.

Maskenpflicht bzw. Erhebung der Kontaktdaten der Teilnehmenden für Trainings indoor:
– Für Personen ab 12 Jahren gilt in den Innenräumen eine generelle Maskenpflicht.
– Bei Sportaktivitäten im Innenbereich, bei denen das Maskentragen nicht möglich ist, sind durch die Nutzenden die Kontaktdaten der Teilnehmenden zu erheben.

Bitte befolgt im Interesse aller Softballerinnen und Baseballer diese Regeln. Der Challengers Baseball & Softball Club zählt auf die Selbstverantwortung und Solidarität aller!

Facebooktwittermail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.